{"titel":"Anna-Maria Tasarz", "inhalt":"

Anna-Maria Tasarz wurde in Wroclaw in Polen geboren. Nachdem sie mehrfach deutscheund internationale Meistertitel in der Disziplin «Rhythmische Sportgymnastik” gewann,wechselte sie zum Tanz. Ihre Ausbildung erhielt sie an der renommierten John-Cranko-Schulein Stuttgart. Sie tanzte an zahlreichen Bühnen und zeigte ihr großes tänzerisches Spektrumin vielseitigen Choreographien u.a. als Carabossa in »Dornröschen«, in »Peer Gynt«,in »Elisabeth.Ikone«, als Lady Macbeth in »Macbeth«, als Frau von Meck in »Tschaikowsky«,in »Ein Sommernachtstraum« als Hermia sowie in »Die Kameliendame« in der Titelrolle. Seitder Spielzeit 2009/2010 ist sie im Ballettensemble des Anhaltischen Theaters Dessau engagiertund begeisterte in Hauptrollen wie Brunhilde in »Die Nibelungen: Siegfriedsaga«, alsHerzkönigin in »Alice im Wunderland« und mit der Darstellung der Prospera in »Der Sturm«.

In dieser Spielzeit: Cinderella, Der Revisor - Eine Stadt steht Kopf (Uraufführung)"}